Kaffeepreisen & Kaffeesteuer

↪ Erhöhte Kaffeepreise

Der enorme Preisanstieg ist vor allem auf die Dürre in Brasilien, dem größten Kaffeeproduzenten der Welt, zurückzuführen. Infolgedessen scheiterte die Ernte und der Ertrag war fast ein Drittel niedriger als normal. Durch Corona sind auch viele Kosten Gestiegen.

↪ Warum muss ich kaffeesteuer zahlen?

Ab dem 1. Juli 2021 sind wir in Deutschland verpflichtet, die Kaffeesteuer gesondert zu erwähnen. Die Kaffeesteuer war vorher im Preis inbegriffen.

↪ Kein Kaffeesteuer bei Gewerblichen Kauf

Bei Gewerblichen Kauf können Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer eingeben im Warenkorb. Die Kaffeesteuer wird dann nicht berechnet.